Die richtige Reise Kreditkarte – Santander oder DKB?

Kreditkarte im Vergleich

1
1695

Letztes Jahr habe ich das Thema Reisekreditkarte für mich nicht so ernst genommen und ein wenig unterschätzt.
Meine Gedanken waren, „och – jetzt noch eine Kreditkarte bestellt und den ganzen Papierkram ausfüllen? Och-Nö“ –  das war jedoch ein Fehler.

Ich war über 3 1/2 Monate auf reisen und das „Och-Nö“ hat mich ca. 200 Euro gekostet. Ich war mitunter in Südostasien (SOA) unterwegs. Die meiste Zeit davon in Thailand und Indonesien. Und gerade diese beiden Länder haben mein Reisebudget beim Geld abheben noch mehr schrumpfen lassen.

Warum hat die Miles & More Kreditkarte mein Budget schrumpfen lassen?

Ich bin mit meiner Miles & More Credit Card Gold (Mastercard) gereist mit der ich bei jedem Auslandseinsatz alle Gebühren bezahlen musste. Diese Karte eignet sich für Vielflieger die an einem Bonusprogramm teilnehmen möchte. Mit 110 Euro Jahresgebühr ist sie schon relativ teuer, aber dafür bekommt man auch einiges:

  • 1 Euro Umsatz = 1 Prämienmeile – Die gesammelten Meilen kann man im Shop gegen sehr gute Prämien einlösen, oder gegen Freiflüge bzw. Upgrades
  • Willkommensbonus 4000 Meilen
  • Überweisungsservice – 1 Euro Umsatz = 1 Prämienmeile
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung (90 Tage)
  • Mietwagen-Vollkasko Versicherung
  • Guthaben Zinsen
  • Gutschein für 1 Wochenend-Miete bei Avis
  • Payback Punkte lassen sich in Meilen umwandeln etc etc.Bei Interesse kannst du die Karte hier beantragen: Miles & More Credit Card Gold

 

Hier nun die Bankgebühren in Thailand (Länderwährung ist Baht):

Du kannst mit deiner EC-Karte abheben. Das ist wie Lotto spielen, einige Automaten nehmen die EC-Karten an und einige nicht. Bei der Geldabhebung mit der EC-Karte wird dir deine Hausbank eine Gebühr von 5 Euro – 10 Euro berechnen. Bei einem längerem Urlaub kommst du nicht drum herum immer wieder Geld abzuheben. Die Thailändischen Banken haben ein Verfügungslimit von ca. 230 Euro (10.000 Baht) – 460 (20.000 Baht) Euro. Zu den Abhebungsgebühren von deiner deutschen Hausbank kommen jetzt auch noch die Thailändischen Hausgebühren dazu. Bei jeder Geldabhebung berechnet dir die Thailändische Hausbank 5 Euro (200 Baht)

Zusammengefasst – Gebühren bei einer Geldabhebung von 100 Euro:

in Thailand:

  • Hausbank > 5 € – 10 € mit einer EC-Karte
  • 2 % des Umsatzes (mit meiner Kreditkarte) > 2 Euro
  • Fremdwährungsgebühr von 1,75 % des Umsatzes (meiner meiner Kreditkarte) > 1,75 Euro
  • Thailändische Bank beim Geld abheben > 5 Euro
    KOSTEN
    = Bei einer Hausbankgebühr von 5 Euro sind das: 13,75 Euro
    = Bei einer Hausbankgebühr von 10 Euro sind das: 18,75 Euro

Das wäre in Thailand:

  • 1 Übernachtung
  • 1 ganze Tagesmahlzeit
  • mind. 2 Getränke auf einer Skybar
  • eine Weiterreise
  • oder eine schöne Thaimassage mit Pediküre UND Maniküre (ohne Happy-End)Und hier sprechen wir nur von EINEM mal Geld abheben.

Hier das Beispiel für Indonesien (Länderwährung Rupiah-IDR):

Meine persönliche Erfahrung vom Verfügungslimit bei den Indonesischen Banken, variiete zwischen 38 Euro (ca. 550.000 IDR) und 138 Euro (ca. 2.000.000 IDR)

  • Hausbank > 5 Euro – 10 Euro mit einer EC-Karte
  • 2 % des Umsatzes (mit meiner Kreditkarte) > ca. 2 Euro
  • Fremdwährungsgebühr von 1,75 % des Umsatzes (mit meiner Kreditkarte) > ca. 1,75 Euro
  • Indonesische Bank beim Geld abheben > ca. 6.70 Euro
    KOSTEN
    = Bei einer Hausbankgebühr von 5 Euro sind das: ca. 15,45 Euro
    = Bei einer Hausbankgebühr von 10 Euro sind das: ca. 20,45 Euro

Das sind mind. 3 Übernachtungen auf Lombok (wenn du als Backpacker reist) oder 4 Tage für die Miete eines Rollers.

Warum brauchst du eine Kreditkarte:

  • geläufiges Zahlungsmittel auf Reisen (ausser mit der Amex – hier habe ich die Erfahrung gemacht, dass diese nicht überall akzeptiert wird. Diese Karte nutze ich auch nicht mehr)
  • Onlinebuchung von Flügen, Hotels, Mietwagen etc.
  • Hotels möchten beim einchecken oft die Kreditkarte als Sicherheit (beim evtl. Hangover Abend)
  • Bezahlung in Restaurants (so hast du länger was von deinem Bargeld)

Ich habe aus Fehlern gelernt und für mich standen 2 Kreditkarten zur Auswahl:

Hier eine Übersicht der beiden Kreditkarten

 Santander 1Plus Visa CardDKB Cash Visa Card
JahresgebührNeinNein
EinrichtungsgebührNeinNein
Weltweit kostenlos Geld abhebenJaJa
Inklusive kostenlosem GirokontoNeinJa
kostenloses Girokonto muss mit eröffnet werden
Weltweit GebührenfreiJa
Die Entgelte werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet
Nein
Weltweit 1 % TankrabattJa
Bis zu 400 € Tankstellenumsatz im Monat
Nein
Bargeldlos zahlen ausserhalb vom Euro-Raumkein GebührenAktuell 1,75 % vom Umsatz

Ab dem 01.12.16 erhalten Aktivkunden nach der Kreditkartenabrechnung die 1,75 % zurück erstattet.
Sollzins (Kreditzins) p.a nur bei Teilzahlung13,16 % 6,9 %
Wie lange dauert es bis du deine Kreditkarte erhältst?2 - 30 Werkstage
stell dich hier auf 30 Werktage ein
2- 30 Werktage
EinkommensnachweisJaNein
Wohnsitz in DeutschlandJaNein
Bargeldabhebung pro Tag300 EuroAb dem 01.12.2016 muss man mindestens 50 Euro abheben. Gilt für In/-Ausland. Kunden unter 18 Jahre dürfen unter 50 Euro abheben.

bis zu 1.000 Euro
NFC Chip* für KONTAKlose BezahlungNeinJa

* NFC (Near Field Communication) – Du hältst quasi deine Karte in der Nähe vom Bezahlungssystem, anstatt die Karte wie gehabt durchzuziehen. Sicherheits-Fluch oder Bequemer-Segen? Um dich vor einem Hacker-Angriff zu schützen, empfehle ich dir eine RFID Schutzhülle.

Kreditkarte * NFC (Near Field Communication)
Kreditkarte * NFC (Near Field Communication)

Santander 1 Plus Visa Card Karte beantragen: HIER
Innerhalb von 3 Tagen hatte ich die Unterlagen in meinem Briefkasten. Auch wenn du den Antrag online ausfüllst, bekommst du die Antragsunterlagen auch nach Hause geschickt. Im Anhang ist der Punkt IV. Zahlungsplan und Verzinsung bei „5% des Gesamtbetrages“ angekreuzt. Das habe ich wie folgt geändert:

Santander Kreditkarte: Zahlungsplan und Verzinsung
Zahlungsplan und Verzinsung bei „5% des Gesamtbetrages“ angekreuzt

Das habe ich einfach für mich auf 100 % des Gesamtbetrages geändert.

Die Bank wird dann auch einen Gehaltsnachweis verlangen.

Mit dem PostIdent Verfahren, kannst du deine Identität von der Post bestätigen lassen.

PostIdent Verfahren
PostIdent Verfahren

Bis du deine Kreditkarte erhältst, können gut 30 Tage vergehen. Beantrage daher deine Kreditkarte rechtzeitig. Dein Verfügungsrahmen beträgt 2000 Euro. Am Anfang meiner Reisen, bei einer Reise zu 2te, fallen immer sehr viele Kosten (Flug, Einkäufe, Mietwagen, 1 Übernachtung etc.) an. Ich zahle dann sicherheitshalber einen ein gewissen Betrag von meinem Girokonto ein.

Du hast dich für die DKB Cash Visa Card entschieden?

Hier kannst du die Kreditkarte online beantragen: DKB Cash Online Antrag

– Anders wie bei der Santander 1 Plus Visa Card, hast du 2 Möglichkeiten deine Identität bestätigen zu lassen. Einmal das PostIdent Verfahren oder die Video-Ident-Variante.

Innerhalb von 14 Werktagen erhältst du deine DKB Kreditkarte und deine Zugangsdaten. Ich empfehle dir dann, sofort einen Guthaben auf die Kreditkarte zu aufzuladen. Wenn das Konto nicht gedeckt ist, bedankt sich dich DKB Bank mit einem Kreditzins von 6,9 %.

WICHTIG – wie bei jeder Kreditkarte, empfehle ich dir deine Bank über deine Auslandsreise zu informieren. Mir ist es schonmal passiert, dass die Bank sieht, das deine Karte im Ausland im Einsatz ist, und auf Verdacht von Kreditkartenmissbrauch, deine Karte sperrt.

Warum empfehle ich dir 2 Kreditkarten?

  • 1 Kreditkarte funktioniert nicht mehr
  • 1 Kreditkarte geht zu Bruch
  • 1 Kreditkarte wird gestohlen
  • 1 Kreditkarte wird wegen Verdacht auf Missbrauch gesperrt
  • 1 Kreditkarte hat ihr Verfügungslimit bereits erreicht

Aufbewahrung der Kreditkarten

  • Wenn du unterwegs bist, solltest du 1 Kreditkarte im grossen und 1 Kreditkarte im kleinen Rucksack (falls vorhanden) aufbewahren
  • 1 Kreditkarte solltest du im Hotelsafe aufbewahren
  • 1 Kreditkarte solltest du immer bei dir tragen

Kreditkarte weg? 

  • Ruhe bewahren (okay – blöde Idee, auf zum nächsten Punkt)
  • Kreditkarte sperren
    • Internationaler Kartenspeer-Notruf für alle Geldkarten
      • +49 116 116
      • Sperrung bei Kreditkartengesellschaften
      • VISA-CARD +1410 5819 994
      • MasterCard +16367227 111

Hier findest du die Geldautomaten

Kreditkarten sind ja schön und gut, aber nichts geht über BARES. Daher trage ich meist noch ca. 100 – 150 Euro an Bargeld bei mir. Ich verteile mein Bargeld immer in meinem Rucksack. Du brauchst noch den passenden Rucksack?

Dann lese hier: „Mit Handgepäck reisen – Ospreys Farpoint oder Pacsafe Venturesafe“

Und meine Herzens-Empfehlung:

Go out and taste the world

Eure Liberty Taste

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT